Dessert

Frisch auf den Tisch

Vielfältige Gastronomie am Airport
27.11.2019

In den über 40 Bars und Restaurants am Airport finden die Passagiere nahezu alles, was das Herz begehrt – und das jeden Tag zu (fast) jeder Uhrzeit. Süß oder deftig, Snacks oder ein Drei-Gänge-Menü, französisch, italienisch oder japanisch – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Und das frisch auf den Tisch. Viele Zutaten kommen direkt aus der Region, einiges wird aber auch eingeflogen. DUSmomente hat hinter die Kulissen geschaut und einen Blick auf frische Zutaten und Endprodukte geworfen.
Zutaten

Epi - Französisches Handwerk

Knackig frisch aus dem Ofen: Rund 100 handgefertigte Baguettes werden bei epi täglich gebacken. Belegt mit französischem Käse, Schinken und frischem Salat werden daraus 300 Baguettes Jambon oder auch Baguettes Vegeterienne. Auch die Zutaten sind original französisch. Das Mehl stammt aus einer Mühle in der Nähe von Paris. Nur Baguettes aus diesem Mehl dürfen sich „traditionell gebacken“ nennen.
Mehr erfahren
Epi

Palavrion - Eier aus dem Bioland

Früh morgens am Flughafen und Appetit auf ein gutes Frühstück? Im Palavrion können Sie in der offenen Showküche beobachten, wie die Spiegeleier in der Pfanne brutzeln, und bei einem Kaffee entspannt auf den Flug warten. Die Eier werden jede Woche vom regionalen Bio-Bauern geliefert, die männlichen Küken werden dort aufgezogen. So dürfen Sie mit gutem Gewissen genießen!
Mehr erfahren
Palavrion

Rigoletto - Bella Italia am Airport

Lust auf „La dolce Vita“? Dann sollten Sie einen Stopp im Rigoletto machen. Hier erleben Sie nicht nur die süße Seite der italienischen Küche. Fast alle Gerichte werden mit original italienischen Zutaten zubereitet. Der Schinken stammt aus der Region Friaul. Die Drei-Kilo-Keule wird in hauchzarte Scheiben geschnitten und auf knuspriger Pizza oder einem Antipasti-Teller serviert.
Mehr erfahren
Rigoletto

Marché - Krummes aus der Region

Ein großer Teil der Gemüse-Ernte wird von Supermarktketten nicht abgenommen, weil er nicht der optischen Norm entspricht. Im Marché finden krumme Gurken, Möhren oder verformte Paprika als knackiger Salat oder frisches Gemüsegericht ihren Platz auf Veggie Island. Kommen Sie vorbei und stellen Sie sich einen Teller „krummes Gemüse“ zusammen!
Mehr erfahren
Marché

Aperol Bar - Frisch und fruchtig aus Venetien

Beginnen Sie Ihre Reise entspannt und gönnen Sie sich ein frisches Getränk an der Aperol Bar am Flughafen. Der Aperol zum Beispiel wird hier nach traditionell italienischem Rezept hergestellt. Das bittersüße Kultgetränk sorgt für sommerliche Stimmung und den perfekten Start in den Urlaub. Salute!
Mehr erfahren
Aperol Bar
Stift

Ina Brendt

Andreas Wiese

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So